Sie sind hier:   Startseite > Archiv (abgeschlossene Projekte) > L3T's research – Reader für wissenschaftliches Arbeiten (09/2014-06/2015)

L3T's research – Reader für wissenschaftliches Arbeiten (09/2014-06/2015)

Für den Reader „L3T's research!“ wurden Texte aus frei lizenzierten Quellen zusammengetragen, die sich mit dem wissenschaftlichen Arbeiten im Bereich des Lernens und Lehrens mit Technologien beschäftigen – also mit Forschungsarbeiten an der Schnittstelle von Erziehungswissenschaft und Medieni­nformatik zu oft anwendungsnahen Forschungs­fragestellungen. Der Reader ist keine umfassende Einführung zum wissen­schaftlichen Arbeiten im Forschungsfeld, sondern eine Zu­sammen- und Hilfestellung, insbesondere für Studierende und Be­treuer/innen von Forschungsarbeiten im Feld des technologie­gestützten Lernens. Im Oktober 2014 wurde den Studierenden des Studiengangs T3C eine erste Version zur Verfügung gestellt, eine Veröffentlichung (print/online) erfolgte im Juni 2015.

 


Aktuelles

Die Richtlinien zum Bezug der Gutscheine der bundesweiten Förderung Bildungsprämie sind wieder viel offener! Checken Sie die neuen Möglichkeiten, rufen Sie an, Vieles klären wir telefonisch ...

-> weitere Info im Menü hier links -> Die Bildungsprämie ....


Kontakt - Impressum

BIMS gem. e.V.
(Amtsgericht Traunstein VR 200320)
Fallbacherstr. 2a
D-83435 Bad Reichenhall

Geschäftsführer:
Martin Schön

Tel.: 0049 (0)8651 954 990-0 mob. 0178 174 8952
Fax: -9
E-Mail: welcome@bimsev.de
Skype: maertez

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Preise für unsere Engagements:

 

  • Wie wir den Bürgermeister in die Luft gehen ließen - Dokumentation
  • Lächeln in der Kurstadt - Film  

 

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login