Sie sind hier:   Startseite > Die Bildungsprämie: bis zu 500 Euro > Bildungsanbieter

Bildungsanbieter

Neue Infografik: Prämiengutscheine annehmen und abrechnen – so einfach geht’s

Speziell an Weiterbildungsanbieter richtet sich die neue Infografik „Prämiengutscheine annehmen und abrechnen – so einfach geht’s“. Sie veranschaulicht den Prozess von der Gutscheinannahme bis zur Abrechnung. Sie finden sie online auf www.bildungspraemie.info/wba. Dort können Sie die Grafik auch in einer druckfreundlichen PDF-Version im DIN A4-Format herunterladen.

Bitte beachten Sie: Es ist möglich, mehrere Weiterbildungsmaßnahmen unter dem gleichen inhaltlichen Weiterbildungsziel (Deutsch A1,A2,B1, Einb.Test, Prüfungen) zusammenzufassen. Diese sogenannten Kursbündel werden abrechnungstechnisch wie eine Weiterbildung behandelt. Das heißt, es muss nur noch die erste der Weiterbildungsmaßnahmen innerhalb der Gültigkeitsdauer des Prämiengutscheins beginnen.

Außerhalb Bayern:

Bitte beachten Sie: Die Summe der Veranstaltungsgebühren für die verschiedenen Weiterbildungen des Kursbündels darf in den Bundesländern Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein die Grenze von 1.000 Euro (inkl. MwSt.) nicht überschreiten.

Gleichzeitig haben wir die Informationen zur Abrechnung für Anbieter auf der Programmwebseite übersichtlicher strukturiert (www.bildungspraemie.info/abrechnung).

 

Aktuelles

makerdaysforkids in Leipzig
(ausgebucht)

 

Die Richtlinien zum Bezug der Gutscheine der bundesweiten Förderung Bildungsprämie sind wieder viel offener! Checken Sie die neuen Möglichkeiten, rufen Sie an, Vieles klären wir telefonisch ...

-> weitere Info im Menü hier links -> Die Bildungsprämie ....


Kontakt - Impressum

BIMS gem. e.V.
(Amtsgericht Traunstein VR 200320)
Fallbacherstr. 2a
D-83435 Bad Reichenhall

Geschäftsführer:
Martin Schön

Tel.: 0049 (0)8651 954 990-0 mob. 0178 174 8952
Fax: -9
E-Mail: welcome@bimsev.de
Skype: maertez

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Preise für unsere Engagements:

 

  • Wie wir den Bürgermeister in die Luft gehen ließen - Dokumentation
  • Lächeln in der Kurstadt - Film  

 

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login