7. Verstehen


Download

Zu Grenzen sprachlicher Erfassung und Vermittlung, Diskurs, Wirklichkeit, Gültigkeit Jeder versteht jedes Wort in jeder Situation anders als ein anderer. Jeder versteht jedes Wort in jeder neuen Situation anders als in einer vorhergehenden. Trotzdem kann es zu einem Miteinander, zu einer zureichenden Verständigung kommen, zur gemeinsamen Lebensgestaltung. Zur Einleitung 501 1. Zu den Grenzen des Diskurses 502 1.1. Zur Beschreibung 502 1.2. Kritik am Diskurs 504 1.3. Wittgensteins Kritik – spätere Aussagen 506 1.4. Die Satzstruktur legt Aussagen fest 509 1.5. Worte: Feststellungen oder Hinweise 513 2. Definitorische Verhältnisse 516 2.1. Begriffe konstruieren Wirklichkeit 516 2.2. Beispiel Konzentrationsfähigkeit 517 3. Verstehen 521 3.1. Ist Verstehen möglich? 521 3.2. Verstehen ist antworten 522 3.3. Verstehen erfordert, egozentrische Sicht überwinden 523 3.4. Verstehen ist dialogisch und verbal nicht zureichend auszudrücken 524 3.4.1. Texte Ževozieren` individuelles aktualisiertes Vorwissen 526 3.4.2. Verstehen benötigt keine ŽTheorie`,aber eine Haltung des offenen Hörens 528 4. Bilanz und Konsequenzen 529 4.1. Verstehen im Miteinander 529 4.2. Verzicht auf definitorische Verhältnisse 531 4.3. Es kommt auf mitmenschliche Annahme an 533 4.4. Bemerkungen zur Gültigkeit des Verstehens 534 4.5. Durch bewusste Argumentation zum Verstehen 538 5. Literatur 541

Aktuelles

makerdaysforkids in Leipzig
(ausgebucht)

 

Die Richtlinien zum Bezug der Gutscheine der bundesweiten Förderung Bildungsprämie sind wieder viel offener! Checken Sie die neuen Möglichkeiten, rufen Sie an, Vieles klären wir telefonisch ...

-> weitere Info im Menü hier links -> Die Bildungsprämie ....


Kontakt - Impressum

BIMS gem. e.V.
(Amtsgericht Traunstein VR 200320)
Fallbacherstr. 2a
D-83435 Bad Reichenhall

Geschäftsführer:
Martin Schön

Tel.: 0049 (0)8651 954 990-0 mob. 0178 174 8952
Fax: -9
E-Mail: welcome@bimsev.de
Skype: maertez

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Preise für unsere Engagements:

 

  • Wie wir den Bürgermeister in die Luft gehen ließen - Dokumentation
  • Lächeln in der Kurstadt - Film  

 

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login